Yotuel Finca Camino Viejo

Vino D.O. Ribera del Duero Yotuel FINCA CAMINO VIEJO
REBSORTE: 100% Tinta del País (Tempranillo)
BÖDEN: Sandhaltiger Boden, am Nordrand zunehmend lehmhaltiger.
KLIMA: Ein durchaus heißes Jahr, der Vegetationszyklus geriet kurz. Einem milden Winter folgte ein warmer Frühling, der Austrieb setzte relativ früh ein, ebenso die Blüte. Einem trockenen Sommer folgten Regenfälle Anfang September, danach ermöglichten hohe Tag-Nacht Temperaturdifferenzen eine gute phenolische Reife.
WEINBERGE: Ein Weinberg, Camino Viejo, gelegen im Süden von Anguix. Ein Teil der Parzelle wurde in den siebziger Jahren bestockt, ein Teil zehn Jahre später. Gesetzt wurde ein lokaler Klon, der geringe Erträge und eher lockere Trauben liefert.
ERNTE: Die Trauben wurden am 23. September gelesen, im Weinberg verlesen und in fünfzehn Kilo fassenden Boxen in die Bodega transportiert. Dort wurde das Lesegut entrappt, der Most vergärte zwölf Tage ausschließlich mittels traubeneigener Hefe. Die malolaktische Säureumwandlung durchlief der Wein in Barricas aus französischer Eiche.
FASSREIFE: Vierzehn Monate in Barricas aus französischer Eiche.
PRODUKTION: 418 Flaschen und 50 Magnums.
VOLUMEN: 14,5 % Vol